Die besten Laufschuhe mit Carbonplatte

Die besten Laufschuhe mit Carbonplatte
Gorka Sedano
Gorka Sedano
Journalist und Läufer
Gepostet am 07-02-2024

In der heutigen Zeit gibt es daran keinen Zweifel mehr: Laufschuhe mit Carbonplatten sind da, um zu bleiben, und die Ergebnisse geben ihnen Recht. Heutzutage gibt es keinen Eliteläufer mehr, der nicht mit einem Carbonplattenschuh an den Füßen antritt, vor allem diejenigen, die bei jedem Rennen auf dem Podium stehen wollen. Der Wettbewerbsvorteil ist zu groß, um sich diese Chance entgehen zu lassen.

Bei RUNNEA stellen wir Ihnen die besten Laufschuhe mit Carbonplatten vor, die in diesem Jahr 2024 dieses begehrte Marktsegment weiter ausbauen werden. In der Tat haben alle Top-Hersteller wie Nike, adidas, New Balance, HOKA, ASICS, Saucony, Brooks und PUMA bereits ihre Flaggschiffe, wenn es um schnelle Schuhe mit Carbonplatte geht.

Der Wettbewerbsvorteil von Laufschuhe mit Carbon-Platte

Der Wettbewerbsvorteil von Laufschuhen mit Carbonplatten

Viele Eliteläufer haben angegeben, dass die Zeitersparnis bei einer Distanz wie dem Marathon bei zwei oder drei Sekunden pro gelaufenem Kilometer liegt. Auf den ersten Blick und auf dem Papier mag das nicht nach einem großen Unterschied aussehen. Es bedeutet jedoch, dass Sie einen Marathon in 2 Stunden und 2 Minuten laufen können, während früher, ohne die berühmten Carbonplatten, die Zeit 2 Stunden und 4 Minuten betragen konnte. In der Praxis sieht das so aus:

Der Weltrekord im Marathonlauf der Männer wird von Kelvin Kiptum gehalten: 2 Stunden 00 Minuten und 35 Sekunden. Bisheriger Rekord 2 Stunden 01 Minuten 09 Sekunden. Verbesserung um 34 Sekunden!

Der Marathon-Weltrekord bei den Frauen wird von Tigst Assefa gehalten: 2 Stunden 11 Minuten 53 Sekunden. Bisheriger Rekord 2 Stunden 13 Minuten 44 Sekunden. Verbesserung um 1 Minute 51 Sekunden!

Unsere Auswahl

Am häufigsten besuchte Laufschuhe mit Carbonplatte auf RUNNEA

Mehr Laufschuhe mit Carbonplatte sehen

Der Unterschied zwischen einem Platz unter den ersten drei Läufern oder nicht ist sehr gering. Mit einer Platte zu laufen ist nicht dasselbe wie ohne Platte, das ist klar. Wir müssen aber auch versuchen, über dieses Thema aufzuklären, und wir betonen, dass Laufschuhe mit einer Platte nicht für jeden geeignet sind, wenn es um Wettkämpfe geht. Natürlich haben nicht alle Läuferinnen und Läufer den gleichen Nutzen von ihnen. Bestimmte Voraussetzungen müssen erfüllt sein, wie z. B. ein geringes Gewicht, eine ausgefeilte Lauftechnik und eine gewisse Lauferfahrung (insbesondere über lange Strecken).

Die besten Laufschuhe mit Karbonfaserplatte

Die besten Laufschuhe mit Carbonplatte

In der folgenden Liste, die wir Ihnen hier auf RUNNEA präsentieren, finden Sie die Laufschuhe mit Carbonplatten, die bereits auf dem Markt erhältlich sind. Welches der Modelle bevorzugen Sie oder welches würden Sie gerne ausprobieren? Wir wissen, dass die Preise nicht für jeden Geldbeutel geeignet sind, deshalb schlagen wir Ihnen vor, die Preise auf RUNNEA zu vergleichen, um das beste Angebot zu finden.

New Balance Supercomp Elite v4

Der New Balance FuelCell Supercomp Elite v4 ist das Ergebnis der harten Arbeit der Produktdesigner der Marke aus Boston, die sich um die Verbesserung jeder Komponente dieses schnellen Schuhs bemüht haben. Sein Ziel ist nichts anderes als die Anpassung an die Bedürfnisse der anspruchsvollsten Läufer auf Asphalt. Zu diesem Zweck sind alle Verbesserungen in diesem Modell entwickelt, um die Leistung zu verbessern, aber auch, um ein höheres Maß an Komfort und Sicherheit bei jedem Schritt zu bieten.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 4 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch

New Balance FuelCell Supercomp Trainer v2

Der New Balance FuelCell SuperComp Trainer v2 wird mit leichten Änderungen gegenüber der Vorgängerversion und mit den neuesten Technologien und Materialien der amerikanischen Marke präsentiert, um eine sehr gute Option für schnelle Läufer und Läuferinnen zu werden.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Trainings
  • Dämpfung: Neutral, Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 6 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Mittle

Nike Alphafly 3

Bis heute ist der Nike Alphafly 3 vor allem dafür bekannt, dass er der schnellste Marathonschuh der Welt ist. Kelvin Kiptum, der Marathon-Weltrekordhalter (2.00:35), trug sie (bzw. einen neuen Prototyp) während seiner sportlichen Leistung beim Chicago Marathon 2023. Diese schnellen Schuhe von Nike zeichnen sich durch ihre Kombination aus ZoomX-Material und Carbonfaserplatte aus, aber auch durch ein Design, das darauf ausgelegt ist, so schnell wie möglich zu laufen, ohne Kompromisse bei der Sicherheit einzugehen.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch

Nike Vaporfly 3

Der Nike Vaporfly Next% 3 ist der Inbegriff des Marathon-Wettkampfschuhs von Nike Running und erhält ein neues Update mit einem überarbeiteten Obermaterial und einer Zwischensohle, die den leichtesten und reaktivsten ZoomX-Schaumstoff der Marke enthält, aber mit einem völlig neuen Layout für Geschwindigkeit und Effizienz. Sie laufen damit unter 4:30 Min/km und Distanzen zwischen 10 km und Marathon.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral, Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 200 gr

Adidas Adizero Adios Pro 3

Die adidas Adizero Adios Pro 3 wurden mit dem klaren Ziel aktualisiert, der schnellste Laufschuh in der Geschichte der Marke zu sein. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, hat adidas eine Weiterentwicklung seiner modernsten Technologien implementiert. Bei dieser dritten Version des Adizero Adios Pro haben sich die Produktentwickler der deutschen Marke für eine verbesserte Zwischensohle mit einer doppelten Schicht LightStrike Pro-Schaumstoff für eine höhere Energierückgabe entschieden. Das anatomische Design der innovativen EnergyRods 2.0-Schäfte wurde ebenfalls weiterentwickelt, um den Schritt zu verstärken. Auch das Obermaterial wurde mit einem neuen Mesh für präziseren Halt und dem nachhaltigeren Material End Plastic Waste aktualisiert, um die Umwelt zu schonen. All dies wurde entwickelt, um Flexibilität, Unterstützung und Atmungsaktivität, aber vor allem maximale Geschwindigkeit zu bieten.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 6,5
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 215 gr

Adidas Adizero Boston 12

Der adidas Adizero Boston 12 ist ein Schuh, der die Energy Rods für schnelle Trainingseinheiten oder Serien integriert, aber auch die Teilnahme an Wettkämpfen mit garantiertem Erfolg auf Asphalt ermöglicht. Der Schuh verfügt über die besten Technologien des deutschen multinationalen Unternehmens.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Verwendung: Trainings, Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 7 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch

ASICS METASPEED Sky+

Der ASICS METASPEED Sky+ ist das Vorzeigemodell unter den Wettkampfschuhen. Ein Schuh, der mit großen Änderungen überarbeitet wurde, um das Geschwindigkeitserlebnis dieses Modells zu maximieren. Mehr FlyteFoam Blast Turbo-Schaumstoff, bis zu 4% mehr als im Originalmodell, und eine neue Positionierung der Karbonplatte sind die technologischen Ressourcen, die diese ASICS METASPEED Sky+ zu einem Maßstab für schnelle Schuhe machen. Sie sind in der Lage, die Energierückgabe zu erhöhen und begünstigen die Vortriebsphase für Läufer.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 5 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 205 gr

ASICS Magic Speed 3

Die neue Version des Asics Magic Speed 3 wird als Weiterentwicklung der Magic Speed-Reihe der japanischen Marke präsentiert. Vielseitigkeit und gute Dämpfung sind zwei der herausragendsten Eigenschaften dieses Schuhs, die wir in unseren Trainingseinheiten oder Langstreckenwettbewerben mit schnellem Tempo nutzen können.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik, Hybrid
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 7 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch

Brooks Hyperion Elite 4

Der Brooks Hyperion Elite 4 unterscheidet sich von anderen schnellen Schuhen durch die Kombination seiner Zwischensohle mit einem weiterentwickelten DNA Flash v2-Schaumstoff und einer entsprechenden Carbonplatte. Dieses Modell bringt eine neue Passform mit sich, aber auch, und das ist vielleicht noch wichtiger, kann es 10% mehr Energierückgabe als die vorherige Version bieten.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 221 gr

Joma R3000 24

Bei diesem Pionier der spanischen Marke ist praktisch alles neu, denn er hat die Ehre, der erste Laufschuh mit Carbonplatte von Joma zu sein. In dieser neuen Ausgabe zielen alle Änderungen des Joma R3000 24 darauf ab, ein besseres Lauferlebnis und einen höheren Grad an Effizienz zu bieten. So präsentiert das Modell eine neue Geometrie, eine besser strukturierte Ferse, eine Weiterentwicklung der Carbonplatte und ein neu gestaltetes Obermaterial, damit Sie Ihre beste Version auf dem Asphalt hervorbringen können.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch

HOKA Cielo X1

Der HOKA Cielo X1 ist der jüngste Neuzugang im Segment der Carbonlaufschuhe und definiert das Konzept der Geschwindigkeit im Langstreckenlauf neu. Innovativ und schnell, aber auch komfortabel und sicher. Seine Dual-Density-Zwischensohle, seine große Leichtigkeit, seine dynamischen Schnitte und sein Antriebsniveau machen ihn zu einem jener Modelle, die als „Rekordbrecher“ bezeichnet werden.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Trainings, Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 7 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 210 gr

HOKA Rocket X 2

Der HOKA Rocket X 2 ist eine der letzten Neuheiten der amerikanischen Marke. Ein Schuh, der für die schnellsten Läufer entwickelt wurde, mit interessanten neuen Funktionen im Vergleich zur vorherigen Version und mit einer überarbeiteten Carbonplatte, die sich zwischen den neuen ultra-reaktiven PEBA-Schaumstoffen befindet.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral, Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 5 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 236 gr

Kiprun KD900X

Der Laufschuh Kiprun KD900X ist das erste Modell von Decathlon mit einer Carbonplatte, das sich durch seine Dynamik, sein geringes Gewicht und seine Haltbarkeit auszeichnet. Bis heute ist dieser Schuh die schnellste Option der französischen Firma, um auf Asphalt zu laufen und persönliche Bestzeiten zu schlagen. Der einzigartige VFOAM-Schaum von Pebax ist 20% dynamischer als die meisten herkömmlichen Schuhe. Die Kombination aus Schaumstoff und Carbonplatte führt zu einer Energierückgabe von 75%.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Trainings, Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Mittle, Hoch
  • Gewicht: 225 gr

Mizuno Wave Rebellion Pro 2

Der Mizuno Wave Rebellion Pro 2 lässt mit der Essenz seiner ursprünglichen Version niemanden gleichgültig. Brechendes Design, aber außergewöhnliche Laufeffizienz, um Sie zu einem schnelleren Läufer zu machen, damit Sie Ihre persönliche Bestleistung erreichen können. Mizuno Enerzy Lite und Lite +-Verbindungen, zusammen mit der Carbon infundierten Nylonplatte, sind die Hauptbestandteile dieses Schuhs, um Reaktivität, Geschmeidigkeit und Vortrieb zu bieten und schneller über alle Arten von Distanzen zu laufen. Natürlich wird Ihre verfeinerte Technik Ihnen helfen, Ihr nächstes Ziel zu erreichen.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch

Under Armour Velociti Elite 2

Der Under Armour Velociti Elite 2 ist die Bestätigung dafür, dass es nicht notwendig ist, dass die Schuhgeometrie so sperrig ist und deutlich hohe Profile hat, um Geschwindigkeit, Effizienz und Komfort zu bieten. Die Kombination aus Pebax- und Flow-Schaumstoffen sorgt für Leichtigkeit, Reaktivität und mehr Sensibilität bei jedem Schritt. Darüber hinaus ermöglicht die durchgehende Carbonplatte einen explosiveren Absprung. Perfekt für schnelle Läufe über mittlere und lange Distanzen.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 232 gr

Saucony Endorphin Pro 3

Der Saucony Endorphin Pro 3 kombiniert die fortschrittlichsten Technologien der amerikanischen Firma, um das Gefühl von Vortrieb und Dynamik bei jedem Schritt zu verbessern. Diese Technologien beinhalten die PWRRUN PB Zwischensohle, die SpeedRoll Technologie und die Carbonfaserplatte. Die FormFit-Passform des Obermaterials verbessert die Passform des Modells, um schnell zu laufen, aber auch um eine großartige Dämpfung zu genießen, die Sicherheit und Schutz bei jedem gelaufenen Kilometer bietet. Darüber hinaus ist diese dritte Version des schnellen Endorphin Pro von Saucony ein schnellerer, leichterer und bequemerer Laufschuh. Ein Wettkampfschuh, mit dem Sie Ihr Bestes auf dem Asphalt geben können.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 204H/175M

Saucony Kinvara Pro

Der Saucony Kinvara Pro ist eine weitere hervorragende Option, mit der Sie jede Trainingseinheit meistern können. Es muss nicht immer nur darum gehen, eine Startnummer auf der Brust zu tragen und an Wettkämpfen teilzunehmen. Der Schuh bietet maximale Dämpfung und gute Unterstützung für alle Arten von Distanzen, aber auch Reaktionsfähigkeit und Antrieb bei jedem Schritt.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Trainings, Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral, Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch

On Cloudboom Echo 3

Der neue On Cloudboom Echo 3 ist der schnellste Laufschuh von On Running. Der Schuh hat eine Carbonplatte und bietet interessante Neuerungen gegenüber der Vorgängerversion, vor allem in der Zwischensohle und im Obermaterial des Schuhs.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 10 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 217 gr

Puma Fast-R 2 Nitro Elite

Wenn wir von schnellen Schuhen sprechen, die viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, wie wäre es dann mit diesen überarbeiteten PUMA Fast R Nitro Elite 2? Sie sind revolutionär und haben ein hohes Leistungsniveau, mit dem nur wenige Modelle mithalten können. Ihre Daten sind sehr aussagekräftig: bis zu 22% mehr Energiespeicher, bis zu 46% mehr Energierückgabe und bis zu 20% weniger Gewicht. Innovation, Geschwindigkeit und beispiellose Leistung – das ist es, was PUMA bisher schnellstes Modell bietet. Natürlich mit dem Fokus auf den Wettkampf über alle Distanzen.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Neutral
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 8 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 260 gr

Altra Vanish Carbon

Der Altra Vanish Carbon ist das Bekenntnis der amerikanischen Marke zu Geschwindigkeit und Carbonplatte. Es ist ein Schuh, der für schnelle Läufer mit einer raffinierten Lauftechnik entwickelt wurde. Der Schuh hat die charakteristische 0 mm Sprengung der Marke und verfügt über einige der besten Technologien und Materialien von Altra Running.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 207 gr

Reebok Floatride Energy X

In dieser wiederkehrenden Liste haben wir auch den innovativen Rebook Floatride Energy X, ein Modell mit einem hohen Maß an Dämpfung, das Ihnen hilft, mit ausgezeichnetem Komfort zu laufen. Aber es ist auch ein Modell, das sich durch seine große Atmungsaktivität und Flexibilität auszeichnet. Die Kombination aus der Carbonplatte und dem Floatride Energy X-Schaumstoff wird Sie dazu bringen, Ihre Bestzeiten bei Ihrem nächsten Volkslauf zu unterbieten.

  • Laufuntergrund: Asphalt
  • Technologie: Carbon
  • Verwendung: Leichathletik
  • Dämpfung: Hoch
  • Pronation: Neutral
  • Sprengung: 6 mm
  • Laufgeschwindigkeiten: Hoch
  • Gewicht: 258 gr

Welche Arten von Platten können heutzutage in Laufschuhe verwendet werden

Welche Arten von Platten können heutzutage in Laufschuhen verwendet werden?

Seit Eliud Kipchoge bei jenem exklusiven Event in Wien eine stratosphärische Zeit von 1.59:40 erzielte, die ihn zum ersten Mann der Welt machte, der die 2-Stunden-Grenze unterbot, auch wenn es sich dabei nicht um eine anerkannte Marke handelte, hat sich viel getan. Kipchoges innovative Schuhe mit Carbonplatte haben sich so weit entwickelt, dass die Reaktionsfähigkeit eines bestimmten Modells auch mit anderen Materialtypen als Carbon verwendet werden kann.

Bei RUNNEA stellen wir Ihnen die verschiedenen Plattentypen bei Schuhen vor, sowie alle ihre Vorteile.

Carbonfaser-Platte

  • Steifigkeit und Vortrieb: Carbonfaser ist für seine außergewöhnliche Steifigkeit und Leichtigkeit bekannt. Eine Carbonfaserplatte in der Zwischensohle kann den Vortrieb deutlich erhöhen und dem Läufer helfen, mit weniger Anstrengung eine höhere Geschwindigkeit zu halten.
  • Laufökonomie: Verbessert die Laufökonomie, indem die Energiemenge, die ein Läufer pro Schritt aufwendet, reduziert wird, was ein effizienteres Laufen ermöglicht.
  • Langlebigkeit: Bietet außergewöhnliche Langlebigkeit ohne zusätzliches Gewicht.

Sie sind sich nicht sicher, welchen Schuh Sie wählen sollen?

In nur wenigen einfachen Schritten helfen wir Ihnen, den richtigen Laufschuh für Sie zu finden.

ZU IHREN EMPFEHLUNGEN

Fiberglas-Platte

  • Flexibilität mit Unterstützung: Glasfaser ist weniger steif als Carbonfaser und bietet eine gute Balance zwischen Flexibilität und Unterstützung. Sie eignet sich für Läufer, die einen Schuh mit einer gewissen Festigkeit suchen, ohne die extreme Steifigkeit von Carbonfaser.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Glasfaserplatten sind in der Regel preiswerter als Kohlefaserplatten und machen die Schuhe erschwinglicher, ohne dass die Leistung darunter leidet.

TPU-Platte

  • Vielseitigkeit und Strapazierfähigkeit: TPU ist ein vielseitiges Material, das eine ausgezeichnete Strapazierfähigkeit und Abriebfestigkeit bietet und sich daher für eine Vielzahl von Laufbedingungen eignet.
  • Flexibilität und Energierückgabe: Obwohl es flexibler ist als Kohlefaser, bietet TPU immer noch ein gutes Maß an Energierückgabe und hilft dem Läufer, vorwärts zu kommen.

Laufschuhe mit Karbonfaserplatte, Preise

Pebax-Platte

  • Leicht und elastisch: Pebax ist ein bemerkenswert leichtes und elastisches Material, das eine hervorragende Energierückgabe bietet. Dies führt zu einem reaktionsfreudigeren und agileren Laufgefühl.
  • Temperaturanpassung: Pebax behält seine Eigenschaften über einen weiten Temperaturbereich bei, was bedeutet, dass es in verschiedenen Klimazonen gleichbleibende Leistungen erbringt.

Nylon-Platte

  • Mäßige Flexibilität: Nylon bietet eine Kombination aus mäßiger Flexibilität und Steifigkeit und eignet sich daher für Läufer, die ein ausgewogenes Lauferlebnis suchen.
  • Festigkeit und Langlebigkeit: Sie ist verschleißfest und behält ihre Form und Eigenschaften über einen langen Zeitraum, was zur Langlebigkeit des Schuhs beiträgt.

Wir möchten auch darauf hinweisen, dass all diese Laufschuhe mit Carbonplatte nicht nur für den Wettkampf geeignet sind. Wie Sie sehen werden, gibt es auch Modelle, die auf das tägliche Training ausgerichtet sind. Es ist nur eine Frage der Entscheidung, welches Modell zu Ihnen passt, je nach Ihren eigenen Bedürfnissen und Zielen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Lesen Sie weitere Neuigkeiten zu: Running news

Gorka Sedano

Gorka Sedano

Journalist und Läufer

Hochschulabschluss in Informationswissenschaften an der Universidad del País Vasco. Journalist aus Leidenschaft. Man sagt, Träume sind umsonst, aber ohne Ausdauer lassen sich diese Träume nicht verwirklichen. Ich bin ein normaler Läufer, einer von denen, die auf den Pulsmesser schauen, um die zurückgelegten Kilometer zu prüfen, anstatt auf die Zeit zu schauen. Ich habe eine Leidenschaft für Sportausrüstung.