Adidas Ultraboost Light 23

9.7
SCORE

Originalpreis Adidas 199,99 €

Ab 98,99 €



Eigenschaften

  • Geschlecht
    Herren Damen
  • Herren gewicht
    299 gr
  • Damenen gewicht
    262 gr
  • Sprengung
    10 mm
  • Dämpfung
    Hoch
  • Gewicht
    Mittle Fort
  • Pronation
    Neutral Unterpronation
  • Laufuntergrund
    Asphalt
  • Verwendung
    Trainings
  • Laufgeschwindigkeiten
    Gering Mittle
  • Fuß
    Normal
  • Unterstützung
    Fersen
  • Distanz
    Kurzdistanz 10K Halbmarathon Marathon
  • Nachhaltigkeit
    Recyceltem Material Kleiner CO2-Fußabdruck
  • Farbe
    Gelb Blau Weiß Grau Braun Lila Schwarz Rot Rosa Grün
  • Yahr
    2023
Leichtigkeit
8
Dämpfung
10
Flexibilität
7
Antwort
8
Stabilität
9
Grip
8

Auszeichnungen

Top 10 der bestbewerteten Schuhe. Rangliste ansehen

Redakteure und Tester küren ihre Lieblingsmodelle

Bilder Adidas Ultraboost Light 23

1 / 5

Das kultigste Laufschuhmodell mit maximaler Dämpfung des deutschen Unternehmens, der adidas Ultraboost Light, ist jetzt im Handel erhältlich. Und wir können Ihnen bereits sagen, dass die Änderungen dieses Schuhs eine echte Revolution sind. So ist er leichter als der Ultraboost 22 (bis zu 30% leichter) und auch reaktionsfreudiger (neuer Boost Ultralight-Schaum). Hier verraten wir Ihnen alles über die jüngste Überarbeitung des legendären adidas-Schuhs für Läufer mit neutralen Schritt.

ultraboost

Der adidas Ultraboost Light 23, das Vorzeigemodell der deutschen Marke, kommt mit wichtigen Änderungen auf den Markt, nachdem der adidas Ultraboost 22 nicht den vom Unternehmen erwarteten Erfolg bei den Verkaufszahlen und Kritiken erhalten hatte. Aufgrund des übermäßigen Gewichts des Schuhs haben sich viele Alltagsläufer mit durchschnittlichem Körpergewicht von der Vorgängerversion dieses Modells entfernt. Aber keine Sorge, denn eine der wichtigsten Änderungen dieses Ultraboost 23 ist sein Gewicht: Er ist ein leichterer Schuh als sein Vorgänger.

Verbesserungen des Adidas UltraBoost 23

  • Leichter: 30% leichter dank des neuen Boost Light-Schaums (295 Gramm in der Schuhgröße 43)
  • + 3% Energierückgabe
  • Neue Geometrie für mehr Boost-Kapazität
  • Neues Obermaterial für bessere Unterstützung
  • Nachhaltiger

Wussten Sie, dass der Adidas Ultraboost 22 in der Größe 43 ganze 348 Gramm wiegt?

Für welche Art von Läufern ist der Adidas Ultraboost Light geeignet?

Der Adidas UltraBoost Light richtet sich an mittelschwere bis schwere Läufer für Trainingsläufe oder lange Läufe über beliebige Distanzen mit einem leichten Tempo, langsamer als 4:30 Min/km.

Was sind die Erwartungen an den neuen adidas Ultraboost Light 23?

Neuer LightBoost-Schaumstoff, mehr Dämpfung, weniger Gewicht

ultraboost

Zunächst einmal gibt es bei der Zwischensohlenkonfiguration eine kleine Änderung des Konzepts. Die Ästhetik des einzigartigen Boost-Materials ist nicht so körnig in der Textur wie in früheren Versionen. Es wird auch vermutet, dass die Produktentwickler von adidas einen Qualitätssprung in der Energierückgabe dieser adidas Ultraboost 23 machen wollen. In diesem Sinne wird weithin kommentiert, dass diese neueste Version des mythischen adidas Utraboost eine neue Verbindung namens LightBoost mit sich bringt, die aus einer Kombination ihrer Hauptverbindungen in Sachen Dämpfung besteht: Boost und Lightstrike. Letzteres ist eines der am häufigsten verwendeten Materialien in den leichtesten und schnellsten Schuhen von adidas. Kurz gesagt erhält dieser Schuh eine größere Dämpfungskapazität und Reaktivität, die das Gewicht des Modells erheblich reduziert, das möglicherweise unter der magischen Zahl von 300 Gramm liegen wird.

ultraboost

Das neue Obermaterial, ein Blick auf den ersten UltraBoost

Was die Konstruktion des Obermaterials betrifft, so weist die Überarbeitung des adidas Ultraboost 23 auf Änderungen hin, die an die ursprünglichen Versionen des adidas Ultraboost erinnern. Die Zehenlinien sind viel ausgeprägter als beim adidas Ultraboost 22, während die Ferse verkleinert und ihr Volumen verfeinert wurde. Auf der anderen Seite, im Mittelfußbereich, integrieren diese adidas Ultraboost Light 23 einige reflektierende Details, um eine hohe Sichtbarkeit zu gewährleisten.

ultraboost

Wir sind es von adidas schon gewohnt, aber auch diese neuen adidas Ultraboost Light 23 werden in einer neuen und gewagteren Farbkombination auf den Markt kommen, einschließlich einer marmorierten Ästhetik, die einem Modell, das nicht nur ein Laufschuh ist, sondern auch als sehr bequemer und funktioneller Sneaker im Alltag getragen werden kann, einen Hauch von Stil und Eleganz verleiht.

Test von Adidas Ultraboost Light 23

27. März 2024

Das sagen unsere Tester:

Vorteile

  • Leichtigkeit und Dämpfung
  • Sehr attraktives Design
  • Komfort

Nachteile

  • Festes Laufgefühl

Adidas UltraBoost Light: Wieder einmal einer der besten Dämpfungsschuhe auf dem Markt

Eine radikale Veränderung auf der Suche nach Leichtigkeit

Die Welt des Laufsports entwickelt sich ständig weiter, und Adidas ist sich dessen sehr bewusst. Nach der Einführung des Modells Ultraboost 22 erhielt die Marke Kritik, die vor allem auf das hohe Gewicht als limitierenden Faktor für eine optimale Laufleistung hinwies. Dieses Feedback stieß nicht auf taube Ohren; Adidas nahm es zur Kenntnis und begann einen Prozess der Neugestaltung und Verbesserung, der in der Schaffung des Ultraboost Light gipfelte.

Dieses neue Modell ist nicht einfach eine leichtere Version seines Vorgängers; es ist eine komplette Neuerfindung, die das Bedürfnis nach Leichtigkeit in den Vordergrund stellt, ohne dabei andere wichtige Aspekte wie Dämpfung, Stabilität und Haltbarkeit zu opfern. Um dies zu erreichen, hat sich Adidas auf Spitzentechnologien und innovative Materialien verlassen, die das Ergebnis umfangreicher Forschung und Entwicklung sind. Das Ergebnis ist ein Schuh, der neu definiert, was es bedeutet, „leicht“ in der Welt des Laufsports zu sein, und eine umfassende Lösung bietet, die darauf abzielt, die Anforderungen der anspruchsvollsten Läufer zu erfüllen.

Der Ultraboost Light geht nicht nur auf die Kritikpunkte des Vorgängermodells ein, sondern setzt einen neuen Standard in der Kategorie der Laufschuhe. Es ist ein kühnes Statement der Marke, das zeigt, dass sie sich nicht nur der Innovation verschrieben hat, sondern auch aktiv auf die Bedürfnisse der Läufergemeinde eingeht und sich an diese anpasst.

Für welche Art von Läufern empfehlen wir dieses Modell: Vielseitigkeit und Leistung bei jedem Schritt

Diese neue Version des Adidas Ultraboost Light ist, wie wir bereits erwähnt haben, nicht einfach nur ein weiteres Modell. Der Schuh ist vielseitiger und wurde für Läufer entwickelt, die eine perfekte Balance zwischen Leichtigkeit, Dämpfung und Leistung suchen.

Läufer, die nach Dämpfung suchen, ohne auf Reaktionsfähigkeit zu verzichten

In erster Linie sind diese Turnschuhe ideal für Straßenläufer, die nach einem Modell suchen, das viel Dämpfung für lange Läufe bietet. Gleichzeitig geben sie aber auch nicht auf, wenn es darum geht, schneller zu laufen. Die Leichtigkeit des Ultraboost Light in Verbindung mit der Reaktivität des neuen UltraBoost Light-Schaums macht diesen Schuh zu einer ausgezeichneten Wahl für alle, die Schutz, Stabilität und einen Schuh für viele Kilometer suchen.

Mittel- und Langstrecken

Da der Schuh eine effiziente Dämpfung bietet, ohne zusätzliches Gewicht auf die Waage zu bringen, eignet er sich besonders für Läufer, die einen Schuh für Mittel- und Langstreckentraining suchen. Sein Design ermöglicht ein eher festes Übergangsgefühl und eine größere Effizienz bei jedem Schritt.

Gute Unterstützung

Genau wie seine Vorgängerversionen behält auch der Ultraboost Light seine Essenz des Schutzes und der Unterstützung für den Fuß beim Laufen bei. Und wenn Sie ein Läufer mit einer guten Lauftechnik sind, werden Sie den Ultraboost Light als perfekten Verbündeten empfinden. Sein Design fördert einen natürlicheren und effizienteren Schritt, was sich in einer besseren Leistung und weniger Verschleiß niederschlägt.

Ein Schuh mit Stil

Wenn Sie gerne mit Stil laufen, gibt es den Ultraboost Light in einer Vielzahl von Farben und Designs, mit denen Sie Ihre Persönlichkeit zum Ausdruck bringen und gleichzeitig Ihre Leistungsziele verfolgen können. Er kann auch als Sneaker für die Tage dienen, an denen Ihr Outfit ein wenig sportlicher aussehen soll.

Laufsensationen mit dem Adidas Ultraboost Light

Das Laufen mit dem Adidas Ultraboost Light ist ein Erlebnis, das mit der Vorgängerversion, dem Adidas Ultraboost 22 nurwenig zu tun hat. Er definiert neu, was maximale Dämpfung, Leichtigkeit und Agilität in einem Laufschuh bedeuten.

Feste, reaktionsfreudige Dämpfung

Eines der ersten Dinge, die Ihnen auffallen werden, wenn Sie diese Turnschuhe anziehen, ist die reaktionsfreudige Dämpfung. Dank der fortschrittlichen Schaumstofftechnologie fühlt sich jeder Schritt fest und effizient an und ermöglicht eine bessere Stoßdämpfung und einen sanfteren Übergang von der Ferse zu den Zehen.

Leichteres Gewicht

Der Ultraboost Light macht seinem Namen alle Ehre: Er ist spürbar leichter als frühere Versionen. Dieses geringere Gewicht sorgt für ein flinkes, agiles Laufgefühl, mit dem Sie sich mühelos fortbewegen können, egal ob Sie schnellere Schritte oder längere Strecken laufen.

Individuelle Passform

Das Obermaterial des Schuhs passt sich den Konturen Ihres Fußes an wie eine zweite Haut. Dies verbessert nicht nur den Komfort, sondern erhöht auch die Stabilität beim Laufen, insbesondere bei seitlichen Bewegungen oder Richtungswechseln.

Optimale Atmungsaktivität

Ein weiterer Aspekt, der zum ausgezeichneten Laufgefühl beiträgt, ist die Atmungsaktivität, die diese Turnschuhe bieten. Die Obermaterialien sorgen für eine ausreichende Belüftung, sodass Ihre Füße auch bei hoher Luftfeuchtigkeit oder hohen Temperaturen kühl und trocken bleiben.

Reaktionsfreudig auf verschiedenen Untergründen

Obwohl der Ultraboost Light für Asphalt optimiert ist, bietet seine Außensohle überraschend guten Grip auf einer Vielzahl von Oberflächen. Das sorgt für Vielseitigkeit und Vertrauen, weil man weiß, dass der Schuh gut reagiert, egal ob auf einer Laufbahn oder einem Feldweg.

Mögliche Verbesserungsmöglichkeiten

Der Adidas Ultraboost Light ist zweifelsohne in vielerlei Hinsicht ein außergewöhnlicher Schuh, aber wie bei jedem Produkt gibt es auch hier Raum für Verbesserungen. Einer der Bereiche, der aus meiner Sicht verbessert werden könnte, ist das feste Laufgefühl.

Während die reaktionsfreudige Dämpfung eine der Stärken dieses Turnschuhs ist, ist das Laufgefühl eher fest. Das mag für viele Läufer, die ein reaktionsfreudigeres Gefühl und eine schnellere Reaktion suchen, ideal sein, aber es geht die Weichheit verloren, die bei Schuhen mit maximaler Dämpfung oft gefragt ist.

Konkurrenten: Ein hart umkämpfter Markt

In der Welt der Asphaltschuhe mit maximaler Dämpfung herrscht ein harter Wettbewerb. Hier sind einige der wichtigsten Konkurrenten, die diesem Modell einen harten Kampf in Bezug auf Leistung, Komfort und Technologie liefern könnten.

Saucony Triumph 21

Der Saucony Triumph 21 ist bekannt für seinen reaktionsfreudigen und dennoch weichen Schaumstoff und ist eine Option für alle, die ein Gleichgewicht zwischen Dämpfung und Reaktionsfähigkeit suchen. Er ist ein Schuh, der ein gutes Gleichgewicht zwischen Komfort und Leistung bietet.

New Balance 1080 v13

Dieses Modell von New Balance ist für seine Vielseitigkeit bekannt. Dank seiner Fresh Foam-Zwischensohle bietet er eine hervorragende Dämpfung und ist damit eine solide Wahl für eine Vielzahl von Distanzen und Geschwindigkeiten.

Mizuno Wave Rider 27

Mit seiner Wave-Mittelsohlentechnologie bietet dieser Schuh eine einzigartige Kombination aus Dämpfung und Stabilität. Er ist besonders bei Läufern beliebt, die zusätzlichen Halt suchen.

Asics Gel Nimbus 25


Der Nimbus 25 von ASICS ist ein weiterer starker Kandidat, der für seine Langlebigkeit und seine Fähigkeit, lange Strecken zu bewältigen, bekannt ist. Seine GEL-Technologie sorgt für eine außergewöhnliche Dämpfung und macht ihn damit ideal für Langstreckenläufer.

Brooks Glycerin 20

Dieses Modell von Brooks ist bekannt für seinen luxuriösen Komfort und seine weiche Dämpfung. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die bei ihren Läufen Wert auf Komfort legen.

Nike Invincible 3

Mit seiner ZoomX-Technologie in der Zwischensohle verspricht dieser Schuh von Nike hohe Reaktivität und Geschwindigkeit. Er ist eine beliebte Wahl für Läufer, die ihre Zeiten über kürzere Distanzen verbessern wollen.

Fazit

Der Adidas Ultraboost Light stellt einen bedeutenden Fortschritt in der Ultraboost-Serie dar. Sein leichteres Design geht auf die Kritikpunkte des Vorgängermodells ein und bietet einen sehr vielseitigen Schuh, der sich an eine breite Palette von Bedürfnissen und Distanzen anpasst. Wenn Sie auf der Suche nach einem Schuh sind, der Leichtigkeit, Komfort und Leistung vereint, sollte der Ultraboost Light auf Ihrer Liste der Optionen stehen.

8.7

Adidas Ultraboost Light: Leichtigkeit und Leistung ohne Grenzen

Ich wollte den adidas Ultraboost Light schon lange ausprobieren und hatte nun endlich die Gelegenheit dazu. Ich hatte schon viel Gutes über ihn gehört und da er zu den meistverkauften Schuhen von adidas gehört, habe ich mich sehr darauf gefreut, ihn zu testen.

adidas hat ihn als ein Versprechen von Innovation und Leistung präsentiert, aber ich muss zugeben, dass mir besonders sein Design auf den ersten Blick gefallen hat – elegant und gleichzeitig modern. Und die Kombination der Materialien und die Außensohle sind ein echter Hingucker.

Idealer Läufertyp

Dieser Schuh ist für Läufer konzipiert, die eine perfekte Balance zwischen Komfort, Dämpfung und Geschwindigkeit suchen. Dank seiner robusten Konstruktion und seines zuverlässigen Halts eignet er sich zudem für Läufe auf unterschiedlichem Terrain.

Er ist ein vielseitiges Modell und passt sich einer breiten Palette von Geschwindigkeiten und Distanzen an. Er ist ideal für alle, die gerne lange Asphaltstrecken laufen, aber auch die Möglichkeit haben möchten, das Tempo zu erhöhen, wenn es nötig ist. Im Folgenden erfahren Sie, für welche Läufertypen und Situationen dieser Schuh am besten geeignet ist:

  • Lange Läufe auf Asphalt: Diese Schuhe sind ideal für Läufer, die gerne lange Strecken auf hartem Untergrund wie Asphalt laufen. Überragende Dämpfung und Unterstützung sorgen für ein komfortables und geschütztes Lauferlebnis über viele Kilometer hinweg.
  • Mäßiges bis schnelles Tempo: Der Ultraboost Light eignet sich nicht nur für lange Läufe, sondern auch für Läufer, die das Tempo anziehen und schneller laufen wollen. Seine Leichtigkeit und Reaktionsfreudigkeit ermöglichen es ihnen, das Tempo mit Leichtigkeit zu erhöhen, was diesen Schuh zu einer soliden Option für Geschwindigkeitstraining oder Rennen macht, bei denen ein zusätzlicher Schub erforderlich ist.
  • Vielfältiges Terrain: Dank der robusten Konstruktion und der strapazierfähigen Außensohle eignet sich der Ultraboost Light für Läufe auf unterschiedlichstem Terrain. Obwohl er für Asphalt optimiert ist, funktioniert er auch auf Oberflächen wie befestigten Feldwegen oder Laufbahnen gut.

Was mir am besten gefallen hat

Was mich an den Adidas Ultraboost Light wirklich verblüfft hat, ist, wie sie es schaffen, eine außergewöhnliche Dämpfung mit einem unvergleichlich leichten Laufgefühl zu kombinieren. Die Dämpfung, die diese Schuhe bieten, ist ideal. Jeder Schritt fühlt sich an, als würde man schweben, aber gleichzeitig hat man die Unterstützung, die man braucht. Außerdem passt sich das Primeknit+-Gewebe Ihren Füßen so an, dass Sie bei jedem Lauf das Gefühl haben, auf Wolken zu schweben. Es ist dieses Gefühl von Sicherheit und Stabilität, das ich am Ultraboost Light so liebe.

Mögliche Verbesserungspunkte

Diese Schuhe sind großartig, keine Frage, aber ich denke, es gibt ein paar Dinge, die verbessert werden könnten. Das Primeknit+-Obermaterial bietet zwar eine ziemlich gute Belüftung, aber um ehrlich zu sein, glaube ich, dass man es noch atmungsaktiver machen könnte. Vor allem für die Tage, an denen wir wirklich alles geben und unsere Füße kühl bleiben müssen. Obwohl sie leichter sind als die Vorgängerversionen, denke ich, dass sie das Gewicht noch weiter reduzieren könnten. Wäre es nicht fantastisch, das Gefühl zu haben, noch agiler und leichter zu laufen? Da ist definitiv noch Spielraum!

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass der Adidas Ultraboost Light eine hervorragende Option für Läufer ist, die das Beste an Leistung und Komfort suchen. Seine Kombination aus Leichtigkeit, Dämpfung und Unterstützung macht ihn zu einem idealen Begleiter, der jede Herausforderung auf der Straße annehmen kann. Trotz einiger verbesserungswürdiger Bereiche zeigen diese Schuhe das kontinuierliche Engagement von Adidas für herausragendes Design und Innovation in der Laufsportwelt. Sie haben sicherlich einen prominenten Platz unter meinen Laufschuhen verdient, und ich würde sie ohne zu zögern jedem Läufer empfehlen, der seinen Lauf auf die nächste Stufe bringen will.

Bewertungen Adidas Ultraboost Light 23

5.0

Durchschnittliche Bewertung Von Nutzern
Max: 5
Min: 5
Leichtigkeit
5.0
Dämpfung
5.0
Flexibilität
5.0
Antwort
5.0
Stabilität
5.0
Grip
5.0

1 der Nutzer bewerteten dieses Modell von laufschuhe

RC
Renner Cäcilia

1 Test 0 Antworten 0 likes

15. Januar 2024
Benutzer-Bewertung

5

Leichtigkeit
5
Dämpfung
5
Flexibilität
5
Antwort
5
Stabilität
5
Grip
5
9.7
SCORE

Adidas Ultraboost Light 23 auf Platz 1 in der Rangliste der bestbewerteten laufschuhe.

st du ein Fan der Adidas Ultraboost Light 23?

Alle Modelle ansehen von:  
Unsere Auswahl

Andere Produkte von Adidas

Größe
Shop
Preis
Farbe