Saucony Guide 17

7.9
SCORE

Originalpreis Saucony 155,00 €

Ab 111,16 €



Eigenschaften

  • Geschlecht
    Herren Damen
  • Herren gewicht
    267 gr
  • Damenen gewicht
    232 gr
  • Sprengung
    6 mm
  • Dämpfung
    Neutral
  • Gewicht
    Mittle
  • Pronation
    Überpronation
  • Laufuntergrund
    Asphalt
  • Verwendung
    Trainings
  • Laufgeschwindigkeiten
    Mittle
  • Fuß
    Normal
  • Unterstützung
    Fersen
  • Distanz
    Halbmarathon Marathon
  • Farbe
    Blau Weiß Schwarz Grün
  • Yahr
    2024
Leichtigkeit
8
Dämpfung
9
Flexibilität
9
Antwort
9
Stabilität
8
Grip
8

Bilder Saucony Guide 17

1 / 3

Eines der Modelle, die Saucony in der ersten Hälfte des Jahres 2024 vorstellen wird, ist die neue Version des Saucony Gude 17, ein Schuh für Läufer, die während ihres Trainings zusätzliche Stabilität benötigen.

Der Saucony Guide 17 ist ein Laufschuh, von dem die Marke noch nicht allzu viel preisgegeben hat, jedoch eine Reihe sehr interessanter neuer Eigenschaften aufweisen wird, die einen Wendepunkt in diesem Sortiment der nordamerikanischen Marke darstellen könnten.

Was sind die Erwartungen an den Saucony Guide 17?

Saucony setzt bei seinen neuen Modellen sowohl im Laufsport als auch im Trailrunning-Bereich weiterhin auf Innovation und Technologie, und der Saucony Guide 17 wird in dieser Hinsicht keine Ausnahme bilden.

Das Obermaterial wird im Vergleich zum Saucony Guide 16 verändert. In der neuen Version werden wir nicht mehr die zusätzliche Anpassung haben, die uns der Riemen an den Seiten des Schuhs bot und die so gut funktioniert hat.

Die wichtigste Änderung betrifft die Zwischensohle mit einem maximalistischen Design, das sich von dem unterscheidet, was wir bisher in der Geschichte der Turnschuhe für Läufer mit Stabilitätskontrolle gesehen haben.

Die Außensohle behält ihre Strapazierfähigkeit und ihre Grip-Eigenschaften, nicht nur auf Asphalt, sondern auch auf leichten Wegen oder Pfaden in Stadtnähe oder in Parks mit großen Ausläufern.

Der Saucony Guide 17 wird weiterhin ein Trainingsschuh sein, ideal für Läufer, die mehr Unterstützung benötigen, aber auch für Läufer mit einer neutralen Schritttechnik, um an Vielseitigkeit gewinnen.

Das ideale Profil, um die beste Leistung aus dem Schuh herauszuholen, wird weiterhin für Läufer mit mittlerem und hohem Gewicht sein. Der Schuh wird weiterhin eine sehr gute Dämpfung und sicherlich auch ein höheres Profil haben. Der Saucony Guide 17 wird ideal für ein nicht sehr schnelles Tempo sein und kann ohne Probleme auf langen Strecken eingesetzt werden.

Wir sind noch Monate von seiner offiziellen Markteinführung entfernt und haben noch keine offiziellen Angaben zu Gewicht und Profil des neuen Schuhs, aber es scheint, dass sie sich ändern und deutlich zunehmen werden. Sobald das Veröffentlichungsdatum näher rückt und wir mehr Informationen haben, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren.

Test von Saucony Guide 17

19. Januar 2024

Vorteile

  • Attraktiveres Design
  • Erhöhungen an den Seiten der Zwischensohle
  • Größere Dynamik und Vielseitigkeit

Nachteile

  • Fortsetzung der PWRRUN-Dämpfung

Saucony Guide 17: eine gelungene Neuausrichtung

Vor ein paar Wochen habe ich den neuen Saucony Guide 17 zum Testen erhalten und der erste Eindruck, den ich beim Öffnen des Kartons hatte, war eine große Überraschung, denn es ist ein völlig anderer Schuh als die vorherige Version.

Der Saucony Guide 17 und der Ride 17 sind zwei der ersten Neuheiten, die die nordamerikanische Marke im Jahr 2024 präsentieren wird. Es sind zwei der beliebtesten Laufschuhe der nordamerikanischen Marke und in dieser Version machen sie einen großen Sprung nach vorne in verschiedenen Aspekten.

Saucony Guide 17: ein sehr erfolgreicher Wechsel des Schwerpunkts

Saucony Guide 17 vs. Saucony Guide 16: die wichtigsten Unterschiede

Im Jahr 2023 hatten wir die Gelegenheit, die Vorgängerversion, den Saucony Guide 16, zu testen. Diese Analyse ist also eine gute Gelegenheit, beide Schuhe zu vergleichen und die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den beiden Modellen herauszufinden.

Die Unterschiede gehen über das äußere Design hinaus, das in dieser Version (und das ist meine persönliche Meinung) sehr viel besser geworden ist, mit einer viel moderneren und attraktiveren Ästhetik.

Die wichtigsten Unterschiede zum Saucony Guide 16

Das Laufgefühl ist vom ersten Moment an ein anderes. Während die vorherige Version eindeutig für Läufer konzipiert wurde, die zusätzliche Stabilität benötigen, ist die neue Version vielseitiger und kann auch von Läufern mit neutralem Schritt verwendet werden.

Die Laufsohle ist ein weiteres Unterscheidungsmerkmal zwischen den beiden Modellen. Sie ist völlig anders gestaltet und zeichnet sich durch einen geringeren Gummianteil in der neuen Version aus.

Wichtigste Unterschiede zum Saucony Guide 16 16

Erste Eindrücke und Eigenschaften des Saucony Guide 17

Wie ich eingangs schon sagte, war der erste Eindruck schon beim Anblick sehr positiv, da der Schuh ein aktualisiertes Design aufweist und viel attraktiver ist als die Vorgängerversion, aber es ist klar, dass ein Schuh, auch wenn er für das Auge attraktiv ist, an den Füßen funktionieren und richtig reagieren muss.

Wir haben ihn getestet und unsere Vorahnung hat sich bestätigt: Es ist ein sehr bequemer Schuh, der seinen Erwartungen entspricht.

Wir haben Trainingseinheiten auf Asphalt absolviert, aber wir haben ihn auch mit Streckenabschnitten mit kleinen Steinen und verdichteter Erde kombiniert, auf denen wir uns ebenfalls wohlgefühlt haben. Da es nicht geregnet hat, konnten wir das Modell leider nicht auf nassem und/oder feuchtem Terrain testen.

Erste Eindrücke und Eigenschaften des Saucony Guide 17

Die Passform des Fußes im Inneren des Schuhs ist perfekt, wobei wir die Polsterung im Fersenbereich hervorheben, die vielleicht ein bisschen übertrieben ist, aber großen Komfort und Passform des Fußes im Inneren des Schuhs bietet. Natürlich müssen wir mit der richtigen Schuhgröße laufen, denn wenn wir eine zu kleine Größe wählen, können wir nicht den Komfort der Polsterung genießen.

Die überarbeitete Philosophie wirkt sich auf die Stabilitätskontrolle des Schuhs aus, da der innere Teil des Schuhs fehlt, der in früheren Versionen für gute Stabilität sorgte. Um dieses Fehlen zu kompensieren, wurden die Seiten des Schuhs erhöht, um die notwendige Stabilität beim Laufen zu gewährleisten.

Die Dämpfung ist vernünftig, wir zählen immer noch auf die PWRRUN-Technologie, die durch eine PWRRUN+-Einlegesohle verstärkt wird, aber die Wahrheit ist, dass dies immer noch einer der Aspekte ist, die verbessert werden sollten. Der neue Saucony Ride 17 verfügt bereits über PWRRUN+-Dämpfung und wir glauben, dass der Schuh noch mehr gewinnen würde, wenn er PWRRUN+ in zukünftigen Versionen enthalten würde.

Das Design der Außensohle wurde, wie bereits erwähnt, im Vergleich zur Vorgängerversion geändert, mit weniger Gummi, was die Haltbarkeit der Außensohle nicht beeinträchtigt (obwohl wir noch hunderte von Kilometern mit dem Schuh laufen müssen, um 100% sicher zu sein).

Erste Eindrücke und Eigenschaften des Saucony Guide 17

Für welche Art von Läufern ist der Saucony Guide 17 geeignet?

Die neue Version passt sich an ein breiteres Läuferprofil an. So kann der Schuh von Läufern, die eine Stabilitätskontrolle benötigen, aber auch von Läufern mit neutralem Schritt während ihres täglichen Lauftrainings verwendet werden.

Läufer mit mittlerem bis schwerem Gewicht (über 75 kg) eignen sich am besten für diesen Schuh, der ihnen mit den neuen höheren Seitenwänden der Zwischensohle die Stabilität bietet, die sie für ihr tägliches Training benötigen.

Für welche Distanzen empfehlen wir den Saucony Guide 17?

Es sind Schuhe, mit denen wir alle Arten von Distanzen zurücklegen können, von kurzen bis zu langen Distanzen (je nach Technik und Gewicht des Läufers), wobei sie auf der mittleren Distanz ihre beste Leistung erbringen.

Erste Eindrücke und Eigenschaften des Saucony Guide 17

Was uns am besten am Saucony Guide 17 gefällt

Die Wahrheit ist, dass er uns besser gefallen hat, als wir erwartet hatten. Wir haben den Saucony Guide 16 getestet, der zwar gut funktionierte, aber keine großen Sprünge machte, und diese Version hat sich in vielerlei Hinsicht zum Besseren verändert.

Positiv finden wir die Verringerung der Sprengung des Schuhs, die in dieser Version 6 mm beträgt (2 mm weniger als beim Vorgängermodell), was ihm ein Plus an Vielseitigkeit verleiht. Mehr Dynamik beim Laufen mit den Schuhen und ein attraktiveres Design sind weitere Aspekte, die uns an diesem Modell gefallen haben.

Erste Eindrücke und Eigenschaften des Saucony Guide 17

Verbesserungsmöglichkeiten für den Saucony Guide 17

Wir finden es immer noch schade, dass die Dämpfung in der Zwischensohle nicht mit einer besseren Dämpfung wie PWRRUN + aktualisiert wurde. Das Vorhandensein der Einlegesohle mit dieser Verbindung ist nicht genug, um diese Art von Dämpfung zu bieten, die den Schuh beliebter machen würde. Die Polsterung im hinteren Teil des Schuhs kann bei den ersten Trainingseinheiten im Bereich der Achillesferse scheuern.

Mit welchen Modellen kann man den Saucony Guide 17 vergleichen?

Abschließendes Fazit zum Saucony Guide 17

Fazit zum Saucony Guide 17

Saucony hat einen seiner Schuhe weiterentwickelt, der sich an Läufer richtet, die zusätzlichen Halt und Stabilität benötigen. Dabei wurden Verbesserungen eingeführt, die unserer Meinung nach sehr erfolgreich sind, wie die Vergrößerung der Sohlenbreite und die Erhöhung der Seitenwände, um die nötige Stabilität zu gewährleisten, ohne dabei Läufer mit neutralem Schritt zu benachteiligen, die mit diesem Schuh laufen wollen.

Der Schuh präsentiert sich in einem viel attraktiveren Design und ist seinem Geschwister-Schuh, dem Saucony Ride 17, einem der besten Schuhe der amerikanischen Marke, sehr viel näher, wobei der Hauptunterschied in der Einführung der PWRRUN+-Dämpfung liegt.

Bewertungen Saucony Guide 17

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt

-

Durchschnittliche Bewertung
Von Nutzern
Max: -
Min: -
Leichtigkeit
-
Dämpfung
-
Flexibilität
-
Antwort
-
Stabilität
-
Grip
-
7.9
SCORE

Saucony Guide 17 auf Platz 171 in der Rangliste der bestbewerteten laufschuhe.

Unsere Auswahl

Andere Produkte von Saucony

Größe
Shop
Preis
Farbe