Salewa Wildfire 2


Originalpreis Salewa 170,00 €

Ab 58,00 €



Eigenschaften

  • Geschlecht
    Herren Damen
  • Gewicht
    355 gr
  • Sprengung
    11 mm
  • Wasserdicht
    Nein
  • Farbe
    Gelb Blau Orangen Rot
  • Yahr
    2023
Leichtigkeit
8
Dämpfung
7
Flexibilität
9
Anpassung
8
Nachhaltigkeit
8
Grip
8

Bilder Salewa Wildfire 2

1 / 2

Salewa ist eine der wichtigsten und hochwertigsten Marken im Bergsportbereich. Das bedeutet aber nicht, dass sie uns nicht weiterhin mit jedem Modell voller Innovationen überraschen. Modelle für alle Bereiche und Arten des Wanderns, Bergsteigens und Trailrunning, mit hoher Qualität wie der Salewa Wildfire 2

Die Salewa Wildfire 2 sind Trekkingschuhe, die speziell für die unterschiedlichsten Bergtouren entwickelt wurden. Es handelt sich um ein perfektes Modell, um sich schnell und leicht in den Bergen zu bewegen, mit dem perfekten Schutz. Ein leichtes, vielseitiges und sehr sicheres technisches Modell.

Salewa Wildfire 2: Profil

Die wichtigsten Eigenschaften des Salewa Wildfire 2

Die Trekkingschuhe von Salewa wurden speziell entwickelt, um einen hohen Tragekomfort und Vielseitigkeit auf allen Untergründen zu gewährleisten. Es handelt sich um ein Modell, das dank seines Designs auch für steilstes oder rutschiges Gelände geeignet ist. Im Allgemeinen handelt es sich um einen technischen, leichten, wendigen und präzisen Schuh mit einem robusten Obermaterial aus recyceltem Mesh.

Das Obermaterial ist robust und atmungsaktiv und verfügt über ein PFC-freies Mesh-Futter. Hinzu kommt ein verstärktes TPU-Vorfußband, das zusätzlichen Schutz gegen Umknicken und Fremdkörper im vorderen Teil des Schuhs bietet. Die POMOCA-Außensohle, die für Präzision und Sensibilität in gemischtem Berggelände entwickelt wurde, bietet jederzeit hervorragenden Grip.

Ideales Läuferprofil für den Salewa Wildfire 2

Was das ideale Läuferprofil angeht, so ist der Salewa Wildfire 2 der vielseitigste Schuh von Salewa. Es handelt sich um ein sehr leichtes Modell, das von vielen Bergsteigern und Sportlern verwendet werden kann, auch von solchen, die mehr als 85 Kilo wiegen. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass es sich um ein Modell handelt, das, ohne ein Trail-Modell zu sein, jederzeit einen leichten Lauf begünstigt.

Ein Modell, das für eine Vielzahl von Wanderungen geeignet ist, da es sich nicht um ein Bergmodell handelt, das für große Gipfel oder Hochgebirgsgelände vorbereitet ist, sondern um ein Modell mit maximaler Leichtigkeit, das für lange Strecken auf relativ komfortablen Oberflächen geeignet ist. Es handelt sich also um einen Schuh, der für mittlere und lange Strecken geeignet ist, mit einer leichten Bergsteigerkomponente.

Salewa Wildfire 2: Fersenkappe

Technische Daten des Salewa Wildfire 2

Einige der wichtigsten technischen Details des Salewa Wildfire 2 befinden sich in der Konstruktion der Zwischensohle und des Obermaterials. Die Wildfire 2 verfügen über ein robustes und atmungsaktives Obermaterial aus recyceltem Kunststoff mit PFC-freiem Mesh-Futter und einem verstärkten TPU-Vorfuß. Eine stoßdämpfende EVA-Zwischensohle bietet eine umlaufende Passform für verbesserten Geh- und Wanderkomfort.

Zudem sind diese Trekkingschuhe für Herren und Damen mit Kletterschnürsenkeln ausgestattet, die für eine exzellente Passform im Zehenbereich und eine bessere technische Gesamtleistung sorgen, sowie mit einem seitlichen Gurtsystem mit Kevlar-Kabeln für eine bessere Gesamtleistung und erhöhte Sensibilität. All dies in einem Modell mit einem Gewicht von 355 Gramm und einer Sprengung von 11 Millimetern.

Bewertungen Salewa Wildfire 2

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt

-

Durchschnittliche Bewertung
Von Nutzern
Max: -
Min: -
Leichtigkeit
-
Dämpfung
-
Flexibilität
-
Anpassung
-
Nachhaltigkeit
-
Grip
-