ASICS GT-1000 12


Originalpreis ASICS 100,00 €

Ab 51,16 €



Eigenschaften

  • Geschlecht
    Herren Damen
  • Dämpfung
    Hoch
  • Gewicht
    Mittle
  • Pronation
    Überpronation Neutral
  • Laufuntergrund
    Asphalt
  • Verwendung
    Trainings Leichathletik
  • Laufgeschwindigkeiten
    Mittle
  • Fuß
    Normal
  • Unterstützung
    Fersen
  • Distanz
    10K Halbmarathon Marathon
  • Farbe
    Gelb Blau Weiß Grau Lila Orangen Schwarz Rot Rosa Grün
  • Yahr
    2023
Leichtigkeit
7
Dämpfung
8
Flexibilität
8
Antwort
9
Stabilität
8
Grip
7

Bilder ASICS GT-1000 12

1 / 3

Eine der wichtigsten ASICS-Linien ist mit einer neuen und verbesserten Ausgabe zurück. Wir sprechen von einem der Vorzeigemodelle für Läufer mit Überpronation der japanischen Marke, dem ASICS GT-1000 12. Ein Modell mit einem erneuerten Charakter, das darauf ausgerichtet ist, die bestmögliche Stabilität zu bieten, um alle Arten von Distanzen zu genießen.

Der ASICS GT-1000 12 ist ein Laufschuh, der entwickelt wurde, um Läuferinnen und Läufern mit Überpronation die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Ein Modell, das sich durch seine Fähigkeit, Stöße zu reduzieren, seine Agilität und vor allem durch sein spektakuläres Dämpfungssystem auszeichnet.

ASICS GT-1000 12: Profil

Hauptmerkmale des ASICS GT-1000 12

Der neue GT-1000 12 ist ein Laufschuh von ASICS, der als Referenz für Läufer mit Überpronation auf Asphalt gilt. Ein Trainings- und Wettkampfschuh, der sich dadurch auszeichnet, dass er bei allen Distanzen, vom 10km-Lauf bis zum Marathon, eine bessere Unterstützung und Stabilität bietet, und dessen zwölfte Auflage niemanden gleichgültig lassen wird.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich sowohl um ein Trainingsmodell als auch um ein Wettkampfmodell, das darauf vorbereitet ist, im unteren Bereich des Fußes lang anhaltenden Komfort zu bieten. Eine Dämpfung, die das perfektioniert, was wir schon bei den Vorgängermodellen wie dem ASICS GT-1000 11 gesehen haben und die einen viel bequemeren und sichereren Lauf ermöglicht. Eine ideale Kombination für jede Art von Lauf oder Training, die Sie bewältigen wollen.

Ideales Läuferprofil des ASICS GT-1000 12

In Bezug auf das Läuferprofil ist der ASICS GT-1000 12 eine großartige Option für Läufer, die mehr Unterstützung und Kontrolle über ihre Laufbewegungen suchen oder benötigen. Es ist ein Modell, das sich an Läufer mit Überpronation richtet und uns ermöglicht, Distanzen von 10 km bis zum Marathon zu laufen. Der Schuh kann allerdings auch von Läufern mit neutralem Schritt in Betracht gezogen werden.

Mittelschwere und schwere Läufer mit einem Gewicht zwischen 70 und 80 Kilo werden das meiste Potenzial aus diesem Modell herausholen. Es handelt sich um einen Schuh, der zu den Laufschuhmodellen für langsamere Geschwindigkeiten gehört und trotzdem in bestimmten Situationen für ein höheres Tempo genutzt werden kann.

ASICS GT-1000 12: Fersenkappe

Technische Daten des ASICS GT-1000 12

Einige der herausragenden technischen Details des ASICS GT-1000 12 befinden sich in der Zwischensohle, insbesondere im Stabilitätssystem. Die FLYTEFOAM-Technologie in Verbindung mit dem LITETRUSS-System, das bereits im Vorgängermodell vorhanden war, macht den ASICS GT-1000 12 zu einem Modell, das perfekte Stabilität bietet und sich ideal für Läufer mit Überpronation eignet. Darüber hinaus sorgt die GEL-Technologie in der Ferse für ein weicheres und komfortableres Laufgefühl.

Das Obermaterial dieser neuen Laufschuhe für Herren und Damen besteht aus weichem, leichtem Mesh-Obermaterial aus recycelten Materialien. Die Ortholite X Einlegesohle und die Knöchelring-Konstruktion verbessern die Passform und machen den Schuh zu einem kompletten Allrounder.

Bewertungen ASICS GT-1000 12

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt

-

Durchschnittliche Bewertung
Von Nutzern
Max: -
Min: -
Leichtigkeit
-
Dämpfung
-
Flexibilität
-
Antwort
-
Stabilität
-
Grip
-
Unsere Auswahl

Andere Produkte von ASICS